top of page
herzliche einladung zu „offen”.

tag der offenen tür

am sonntag, 26. mai von 10–18 Uhr

offen.2024 | offen. >>

TRU „museum“ fertig!

mit dem ausbau des obergeschosses zum TRU „museum“ wurde im herbst 2023 das TRU kunsthaus fertiggestellt.

besichtigung nach voranmeldung unter 0699 11 65 78 30 oder via e-mail ulrike.truger@aon.at

>>

die kulturgutschein-aktion des landes

wurde bis ende 2024 verlängert
>>

herzliche einladung zu offen!

tag der offenen tür am sonntag, 4.6.2023, von 10:00 bis 18:00 uhr
>>

denkmalschutz für marcus omofuma stein

mit dem bescheid des bundesdenkmalamts vom 12. Dezember 2022 wurde mein MARCUS OMOFUMA STEIN unter denkmalschutz gestellt >>

open house
donnerstag, 8.12.2022, von 10:00 bis 16:00 uhr

ich lade herzlich zu einem vorweihnachtlichen besuch in meinem atelier und skulpturenpark TRU mit einem rückblick auf ein ereignisreiches und spannendes jahr und den genuss von kunst und begegnungen.

kulturpreis des landes burgenland 2022

Kulturpreis verliehen: Würdigung und Anerkennung künstlerischer Leistungen – Land Burgenland

​fotos >>

das neue buch ist fertig:

​ulrike truger SKULPTUR LEBEN , ritter verlag, klagenfurt

 

buchpräsentationen:

am freitag, 2.9. 2022 um 18 uhr im OHO oberwart

am donnerstag, 22.9. 2022 um 19 uhr in hartberg / schloss

flyer zum download >>

einladung zum download >>

offen!

tag der offenen tür

am 12. juni 2022, von 10:00 bis 18:00 uhr

FLUCHT

waldviertler marmor, 2022
entstanden im märz in betroffenheit vom krieg putins gegen die ukraine und die dadurch ausgelöste fluchtbewegung
>>

würdigungspreis

der burgenlandstiftung theodor kery 2021

>>

NOT!

granit, 2021
entstanden aus anlass der weigerung der bundesregierung gefährdete frauen aus afghanistan in österreich aufzunehmen, steht aber auch für die westliche abschottungspolitik allgemein.
not (engl. nein) = NOT (dt).

>>

festival PROTESTFORMEN

21.–27. Juni

>>

kulturgutscheine

sind vom land burgenland mit 25 % subventioniert und pro person auf 2.000 euro erhöht
geltungszeitraum: 1. dezember 2021 bis 31. dezember 2022

>>

anlässlich der BLACK LIVE MATTERS bewegung

interview mit ulrike truger über die entschehung ihres OMOFUMA STEINS.

>>

HOW DARE YOU! hommage an greta thunberg

anlässlich EARTH DAY am 22.4. und KLIMA-STREIK am 24.4. präsentiere ich hiermit meine neue themenbezogene arbeit.
>>

RECHNITZER WÄCHTER positioniert

der RECHNITZER WÄCHTER ist mein beitrag für die gedenkstätte kreuzstadl und ein geschenk an den verein R.E.F.U.G.I.U.S.
>>

Das Dellacher

positionierung der skultpuren PHOIBE und GROSSE STOLZE von ulrike truger am 22.8.2018

DAS DELLACHER außerhalb des stadtgebietes von oberwart wurde 1970 nach plänen von architekt raimund abraham erbaut und vor 3 jahren von arch. johannes handler erworben und renoviert.

>>

Sonderausstellung "Ulrike Truger – Schattenwege" – 12.9.2018 bis 10.3.2019

bezirksmuseum leopoldstadt, karmelitergasse 9, 1020 wien

mittwoch, 16:00 bis 18:30 uhr | sonntag 10:00 bis 13:00 uhr

>>

bottom of page